Saxophonquartett "Athelas"

Das Quartett "Athelas" verbindet zwei Generationen durch die Freude an der Musik. Der aus der Elbensprache Tolkiens stammende Name "Athelas" symbolisiert die Natürlichkeit, mit der wir alten und neuen Dingen offen entgegentreten.

  Das Repertoire reicht von anspruchsvoller Klassik über lateinamerikanische Tänze bis hin zu Jazzinterpretationen.

Athelas
. Haben Sie einen besonderen Musikwunsch ?
Wir erfüllen ihn gerne !
  • Sabine Blott-Knoblich
    –  Baritonsaxophon
  • Clara Jacobi
    –  Sopransaxophon
  • Torben Armbruster
    –  Altsaxophon
  • Hans-Werner Ditthardt
    –  Tenorsaxophon